Erklärvideo

Sequenzierung

  • 0. Video Start 00:00
  • 1. Koffer anschließen 00:48
  • 2. PTZ-Kameras anschließen 02:30
  • 3. Geräte im Koffer starten 04:10
  • 4. Tonequipment anschließen und einstellen 05:55
  • 5. Audiomischpult einstellen 08:29
  • 6. Bildmischung von Kamerasignalen und Medien per USB 11:03
  • 7. Externen Laptop anschließen und Präsentation in den Stream integrieren 13:12
  • 8. Bildquelle auf externem Projektor/TV anzeigen 13:57
  • 9. PTZ-Kameras Einrichtung und Steuerung 14:49

Handbuch/Anleitung

Hinweise zur Nutzung des Streaming-Koffers, die man im Vorfeld beachten sollte:

Allgemeines
- Dauer Aufbau mit Kameras und Tests ca. 2h (Zugang zu den Räumlichkeiten beachten)
- Dauer Abbau ca. 1h

Technisches
- Mind. 1m x 2m Tisch mit Stehhocker für Streaming-Koffer, maximal etwa 10m von Bühne entfernt einplanen
- Stromanschluss nötig
- Internet-Zugang/-Buchse für LAN-Kabel nötig
- Empfohlen sind mind. ca. 5 MBit/s Upstream und 5 MBit/s Downstream
- Findet ein Live-Streaming statt? Wenn ja, wo soll veröffentlicht werden?
- google Hangout (on Air)/Youtube/Vimeo
- anderer Kanal, URL?
- Zugangsdaten zum Kanal (Youtube, Vimeo, etc.) bereithalten
- Sollen Präsentationen, Videos, Bilder oder andere Medien gezeigt werden? Wenn ja, werden diese online, per USB-Stick oder über einen Laptop eingespielt?
- Welcher Projektor/Fernseher wird ggf. eingesetzt, hat dieser einen HDMI-Eingang?
- Sind die Sprecher*innen gut ausgeleuchtet?

Inhaltliches
- Werden Präsentationen oder andere Medien gezeigt?
- Ist mit allen Sprecher*innen abgeklärt, das sie veröffentlicht werden dürfen?
- Ist mit allen Sprecher*innen abgeklärt, das sie nur Material in ihren Präsentationen verwenden, das nicht urheberrechtlich geschützt ist? Sie als Veranstalter tragen das Risiko, es sei denn, sie klären das mit jeder referierenden Person ab und übertragen das Risiko!

Anleitung
1. Technikebene hochklappen, Stromkabel herausnehmen, an Koffer rechts und Steckdose anschließen
2. Audiomixer anschalten Taste rot hinten rechts
3. Technikebene hochklappen, Computer einschalten oben rechts
4. optional Festplatte/Stick an USB-In für Grafiken/Präse/Daten
5. optional Festplatte/Stick an USB-out für recording
6. alles recorden (default) oder nur Stream aufzeichnen -> button auf Atem zu recording klicken
7. Grafiken/Daten am PC einspielen, per drag&drop in “Atem software control” -> “Mischer”, Medien dann in Media Player 1 oder 2 ziehen (rechts), Abspielen über ATEM Taste MP1/MP2 neben CUE Button 8
8. Kameras anschließen und starten
9. Audio verkabeln (4 Ansteckmikros aus 2 Sendern “Rode Wireless Go 2” verfügbar (2x L, 2x R)
10. Stream einrichten über “Atem Software Control”/”Mischer” -> oben rechts Ausgabe -> Livestream (Plattform wählen, key eingeben, etc.)

Audio Settings:
1. Tonmischer anschalten
2. Atem Audio-IN automatisch an (Mic1 ON - Taste auf Atem links oben)
3. Atem AFV (Audio follow Video) spielt Tonkanal nur ab, wenn auch Videokanal über CUE Button aktiviert wird
4. Regler zum Lautstärke einpegeln nutzen (maximal -6 dB Richtwert bei normaler Sprache)

Video Settings:
Koffer-PC dient als Zuspieler (z.B. Youtube Video, Präsentation über USB-Stick)
1. Video/Medien öffnen (z.B. mit VLC) und von linkem Monitor mit Maus in den rechten Monitor ziehen
2. Anschließend CUE Buttons 1-8 auf ATEM Bildmischer für Zuspielung bedienen

Für Interessierte gibt es den Schaltplan auf dieser Seite unten.

 

PACKLISTE
- Streaming-Koffer:




Tastatur Maus Beutel

- Kameras:





- Ton:

Rode Funkstrecken



 

Schaltplan

CC-BY 4.0 mediale pfade

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen